2024 - 02
2024 - 03
2024 - 04
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil

Club-News

Es gibt jemanden zu gewinnen

Am Freitag spielt Gazprom-Ugra eines der wichtigsten Spiele der Saison. Der Sieg in Orenburg rückte die Anwärter auf die Playoffs etwas nach unten, aber um das Ergebnis zu konsolidieren, ist es notwendig, sich an Nova zu rächen, um den Abstand vor einer Serie von Endspielen mit Führenden weiter zu vergrößern, Wo man nach dem Sieg sucht, wird viel schwieriger sein. Im Prinzip, das ist alles, was Sie über Motivation vor dem bevorstehenden wissen müssen Weiterlesen »

Runde fünfundzwanzig: Ziellinie

dass, Ich habe schon lange keine Dame mehr genommen … Ich meine, ich habe zwei Runden verpasst. Die Gründe sind unterschiedlich, von der Maschinengewehr-Vergänglichkeit von Spielen bis hin zum stellenweise fehlenden WLAN, Wo bist du gewesen. Während unsere Prognoseankündigungen neu gestartet wurden, Meisterschaft abgeschlossen, wer kämpft wofür und hat die Ziellinie erreicht. Schauen wir uns die Disposition an und versuchen zu erraten, Weiterlesen »

Alle Siege zählen, diese besonders

?lh?ndler: Uschkow - Wassiljew, Andreev - Kranin, Panov - Nikishin, Maksimenko Gazprom-Jugra: Ozhiganov - Alekseev, Piun - Kurbatov, Makarenko - Katich, Nagaets/Kabeshov Surguts errangen in Orenburg einen sehr wichtigen Sieg, was die Ansprüche der Gastgeber auf die Playoffs etwas beruhigte, und, deshalb, anstelle von Gazprom-Ugra. Die ersten beiden Spiele ähnelten schmerzhaft dem Szenario des vorherigen Spiels zwischen unserem Team und Enisey. Weiterlesen »

Überprüfung durch Orenburg

Touren fliegen in einem kontinuierlichen Strom - Spiele durch 2-3 Tag, Zeit nur dafür, um an einen neuen Ort zu kommen und zu testen. Die Spieler versuchen, in einem Ressourcenzustand zu bleiben, Trainerteams unterwegs analysieren den Gegner. Auch für meine dilettantische Analytik ist da kein Platz, daher überspringe ich traditionelle Rückblicke auf kommende Spiele: besser als nichts, als im Flug. Na und rein Weiterlesen »

Rematch für die erste Runde

Gazprom-Yugra: Ozhiganov - Shakhbanmirzaev, Piun - Kurbatov, Makarenko - Krasikow, Kabeschow/Nagaez Jenissei: Osipow - Jakowlew, Kritsky – Brazhnyuk, Dmitriev - Valeev, Yanutov Das Debüt des Spiels wurde den Gästen überlassen, 2:5. Zwei Asse von Ozhiganov ließen die Gastgeber den Boden unter den Füßen spüren (7:7) und kommen sogar nach vorne, nachdem sie Rajab auf dem Crashball angegriffen haben, 11:10. Aber ins Stocken geraten gut gestartet Weiterlesen »

Wieder ohne Abnahme

Ural: Kavanna – Potaliuk, Feoktistov - Esfandiar, Gutsalyuk - Samoilenko, Shishkin Gazprom-Ugra: Ozhiganov - Shakhbanmirzaev, Makarenko - Krasikow, Piun - Kurbatov, Nagaets/Kabeshov Surgut spielten im Angriff gut, aber wieder an der Rezeption gescheitert. Begann zügig, 7:4. Dann ermöglichten die erste Reihe von Innings des iranischen Spielers und der Block der Gastgeber Ural nicht nur, die Gäste einzuholen, Nach dem dritten Spiel in Novy Urengoy ist es an der Zeit, über die verzauberte Halle des Zvezdny für den ehemaligen Zvezda Yugra zu sprechen - wir haben erneut verloren, Weiterlesen »

Gelegenheitsfenster in Ufa

Gazprom-Ugra spielt in Ufa immer mit einer besonderen Einstellung. Historisch lässt sich dies auf die epische Konfrontation mit dem „Ural“ in fünf Spielen zu Zeiten von Ball und Stanley zurückführen, an die sich nur wenige erinnern. Aber wir erinnern uns an den Fünf-Satz-Auswärtssieg der letzten Saison. jedoch, vergiss sie auch, zu viel hat sich seitdem geändert. Vor einem Jahr haben wir einen Ton Weiterlesen »

Zweiundzwanzigste Runde: für einen Platz in der Februarsonne

Was auch immer die Tour ist, die interessantesten Kämpfe, als der Kalender in die Phase eintrat, wenn Nachbarn in der Gesamtwertung kämpfen. Dieses Mal auf der Speisekarte Belgorod vs Novosibirsk und eine Reihe von interessanten. Die Februarsonne ist ziemlich schwach, Der beste Platz darunter ist also viel wert. 22-Tour startet 8 Februarspiel in Sosnovy Bor und hier, es scheint, alle Weiterlesen »

Souveräner Sieg für Selbstvertrauen im Spiel

"Gazprom-Jugra": Ozhiganov - Shakhbanmirzaev, Makarenko - Krasikow, Piun - Kurbatov, Kabeschow/Nagaez „Baumeister“: Tomashevsky - Chernysh, Korotaev - Trotzki, Fedorov - Pasowez, Ratutsky Minskers kamen in Surgut in zehn und ohne den Hauptschlächter an, diagonal Nikita Kuleshov, und sein Platz wurde vom Spieler Vladislav Chernysh eingenommen. Dennoch, Das Debüt des Spiels war unentschieden, die Gäste gingen sogar in Führung, 5:6 und Weiterlesen »

Beginnen wir die Wiederherstellung mit dem "Builder"?

Im Februar ist es dumm, von „rohem“ Volleyball zu sprechen, charakteristisch für den Herbst, aber es war dieser Schimmel, der Gazprom-Jugra in den letzten Runden aufgefressen hat. Es stellte sich heraus, dass die Abwesenheit von Milan Katic in der Rezeption kritisch ist: noch Dmitry Krasikov, noch Anton Botin sorgen für positives Feintuning, Auch Dmitry Makarenko irrt, und Libero ... Nun, weiter entlang der Kette: Vadim Ozhiganov rettet die Situation nicht, Angreifer dauerhaft Weiterlesen »