003-0
003-0
003-0
003-0
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil

Club-News

Trockener Sieg im harten Kampf

Trotz des trockenen Scores, das Match in Surgut war nicht sibirisch heiß und wurde in einem erbitterten Kampf ausgetragen. In der Eröffnung tauschten die Partner der ukrainischen Nationalmannschaft Kovalev und Ereschenko eine Reihe von Angriffen aus - Surgutyan gewann mit klarem Vorteil, 3:0. Dann schloss Lukyanenko Yakutin an - seine drei Angriffe erlaubten ihm, das zu behalten, was er bekam., 7:4. Die Einwohner von Krasnojarsk waren nicht ratlos, und zwar zweimal dank des leistungsstarken Futters Weiterlesen »

"Enisey" im vollen Wachstum

Nach einer kurzen Pause geht es mit den Spielen der Landesmeisterschaft weiter, und Gazprom-Yugra ist bereit, das letzte Heimspiel am Samstag auszurichten 2021 Jahr. Unser Rivale ist Enisey Krasnoyarsk. Team, Zu Beginn des Turniers von Verletzungen gefoltert, und deshalb wütend und durstig nach allerlei Rache, zum Glück sind endlich alle Leader in den Reihen. Das ist zunächst einmal der Diagonale Kirill, der in der russischen Nationalmannschaft für die Herbst-EM dabei war Weiterlesen »

Alexander Okolich verlässt "Gazprom-Ugra"

Der Volleyballklub "Gazprom-Yugra" hat im gegenseitigen Einvernehmen der Parteien die Vertragsbeziehungen mit der zentralen Sperrmannschaft Serbiens Aleksandar Okolic . beendet. Der Spieler hat es geschafft, an sieben Spielen des Vereins teilzunehmen, sie eingetippt 43 Punkte, einschließlich 29 in Angriff (Wirkungsgradverhältnis 50%), 13 auf den Block (im mittleren 0,59 Block für Set) und einer aus der Ablage. Im Spiel 7 Weiterlesen »

Fehlerparade in Nischnewartowsk

Gazprom-Yugra hat sich zu sehr geirrt, in Nischnewartowsk gewinnen. Die erste Partie wurde zu einer gegenseitigen Fehlerparade im Aufschlag, die Besitzer hatten noch mehr davon - acht gegen sechs für das Surgut. Aber das Spiel von Nikita Alekseev lief nicht gut, und während Lukyanenko, der anstelle von Rukavishnikov herauskam, andere Wege untersuchte, das Konto wurde zugunsten von "Ugra-Samotlor" geführt, 12:16. Gestoppt Sapozhkov - Hit in Weiterlesen »

"El clasico" in Nischnewartowsk

Am Samstag spielen wir den ersten Teil der Ugra "el clasico" in Nizhnevartovsk. Ein Prinzipspiel gerade genug, wie viele Punkte brauchen beide Teams, und darin unterscheidet er sich nicht von anderen, Nicht-Derby. An die Geschichte kann man sich noch lange erinnern, aber hier und jetzt setzen wir auf spektakuläres Volleyball von hoher Qualität - eine Sportshow auf ähnlichem Niveau in Ugra Weiterlesen »

Die Jugend spielt in Surgut

18 November-Spiele finden in Surgut statt 4 Runde der russischen Meisterschaft in der Volleyball-Jugendliga, wo unser YUKIOR zwei Spiele gegen Dynamo-LO-2 aus Sosnovy Bor und Zenit-2 aus St. Petersburg bestreiten wird. Für die Bewohner von Surgut ist dies eine gute Chance, den Vorrat an Brillen aufzufüllen.: Petersburger liegen nach drei Runden auf dem achten Tabellenplatz, Kiefernkämpfer - 12.. YUKIOR nicht Weiterlesen »

Das dritte Team verlässt Surgut ohne Gepäck

Gleich zu Beginn zog sich der serbische Zentralblocker Aleksandr Okolic . eine Knieverletzung zu, konfrontiert in einer Spielepisode mit Viktor Nikonenko. Es würde kein Glück geben, ja, das Unglück hat geholfen - der eingewechselte Artem Dovgan gab sofort ein Ass ab und hatte im Allgemeinen ein ziemlich starkes Spiel. Der "Fehler" ist das gute schnelle Spiel von Ivan Lukyanenko, wer kam anstelle von Evgeny Rukavishnikov Weiterlesen »

QR-Code für ASK

Im nächsten Heimspiel am kommenden Samstagabend wird Gazprom-Yugra seinen QR-Code einem extrem schwierigen Gegner zuordnen - Nischni Nowgorod ASK. ?brigens, die Tribünen der Premier Arena sind für die tatkräftige Unterstützung wieder geöffnet (im sportlichen Sinne des Wortes), Vergiss nur nicht, deinen eigenen QR-Code zu schnappen! Plötzlich passend für ASK))). Wir garantieren euch in jedem Fall ein spannendes Spektakel, und das Spiel beginnt um Weiterlesen »