003-0
003-0
003-0
003-0
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil

Neuigkeiten

Ein Monat ohne Volleyball. Wor?ber reden sie??

Sie spielen seit einem Monat nicht mehr Volleyball in Russland - die letzten Spiele in der MVL sind vorbei 21 M?rz. Dennoch, das Leben geht weiter: aktiver Transfermarkt, Trainer und Spieler geben Interviews und Leistungen, und nur die Zukunft wird von einem Coronavirus-Vorhang abgedeckt, nach denen du nicht suchen wirst. Um zum Image gewaltt?tiger Aktivit?ten beizutragen, Wir beschlossen, jeden Freitag zusammenzufassen Weiterlesen »

Leute von unserem Hof. Wir stellen zwei olympische Mannschaften von Kindheit an zusammen

Die derzeitige Aufhebung der Realit?t er?ffnet neue M?glichkeiten: Sie fangen einfach an, Ihre eigene Realit?t zu konstruieren. Und da sie deine eigene ist, dann k?nnen die Spielregeln von den allgemein akzeptierten abweichen. Was w?rde jetzt passieren?, Teile Flederm?use nicht mit deiner reichen inneren Welt mit der Menschheit? Kandidaten f?r die russische Nationalmannschaft w?rden haupts?chlich in die Meere und Ozeane reisen, im Urlaub. A Weiterlesen »

Teil 3. Rafael Habibullin: „Wenn du um vier Uhr morgens rennst, Alle deine Feinde schlafen ... "

Heute ver?ffentlichen wir den dritten, der letzte Teil des Interviews mit dem Cheftrainer von Gazprom-Ugra Rafael Khabibullin. Endlich geblieben, wie es uns scheint, die interessantesten Fragen - und ebenso interessante Antworten. ?ber Gewicht und Motivation – In der Volleyballwelt wei? jeder schon Bescheid, dass Sie einen besonderen Ansatz f?r das Gewicht der Spieler haben, ihre Ern?hrung. Erz?hl uns mehr? Ich werde Ihnen eine interessante Tatsache geben Weiterlesen »

Teil 2. Rafael Habibullin: "Drei oder f?nf Kilometer zu laufen ist ein gro?er Unterschied"

Heute haben wir die zweite "Reihe" von Gespr?chen mit dem Cheftrainer von Gazprom-Ugra. Beginnen wir mit der unterbrochenen Meisterschaft, und dann - wie es geht ... ?ber den unterbrochenen Flug und die Qualit?t der Arbeit – Aus Sicht von Mitte April erscheint die Entscheidung, nicht zu einem Spiel in Moskau zu gehen, um mit Dynamo zu spielen, absolut logisch ... Aber zu dieser Zeit haben es nicht alle verstanden. Weiterlesen »

Teil 1. Rafael Habibullin: "Um an Ort und Stelle zu bleiben, du musst sehr schnell rennen “

Hier ist das Ergebnis von zwei Tagen Gespr?chen mit dem Cheftrainer von Gazprom-Ugra. Sie redeten viel, ehrlich gesagt, ?ber verschiedene Dinge, der Nutzen der gegenw?rtigen erzwungenen Ruhe. Es ist schade, dass alles, was gesagt wurde, einfach unm?glich ist, sich in den Rahmen einer Ver?ffentlichung zu dr?ngen, auch wenn "seriell". Zuerst wollten wir zwei "Serien" machen, aber sie fingen an, das Material zu zerlegen - mindestens drei! Und was Weiterlesen »

Rafael Khabibullin gab der Clubseite ein Interview

Jedes Jahr am Ende der Saison f?hren wir ein ausf?hrliches Interview mit Rafael Khabibullin - ?ber die Vergangenheit, gegenw?rtige und zuk?nftige Teams, Verein, Surgut Volleyball ... Wie Rafael Talgatovich f?r die Medien unzug?nglich ist, genauso interessant - und als Informationsquelle, und nur als Gespr?chspartner, mit einfallsreichem Denken und entwickelter Sprache. Dieses Gespr?ch war keine Ausnahme., ?berspannend zwei Weiterlesen »

Wir bitten um Liebe und Gunst - Bozhidar Vuchichevich!

Gestern haben wir eine leichte Intrige geschaffen, Dies ist eine sp?rbare Erholung bei den Fans von Gazprom-Ugra. Na dann, Dokumente unterschrieben, Es ist Zeit, den Namen des Team-Rookies bekannt zu geben! Gazprom-Ugra unterzeichnete einen Zweijahresvertrag mit einem aufstrebenden Stern des serbischen Volleyball, diagonale Nationalmannschaft von Serbien Bozhidar Vucichevich. Bozidar 21 Jahr, seine Gr??e ist 205 sehen, Entfernungsh?he - 363 sehen, Block - 348 sehen. Clubkarriere Weiterlesen »

Wir setzen die Tradition

Die Geschichte der „Gazprom-Jugra“ will nicht l?gen: der Club gibt es eine klare Anziehungskraft auf die Legion?rsslawen der drei Bruderl?nder Volleyball - Polen, Bulgarien und Serbien. Erinnern wir uns,! F?r Surgut in verschiedenen Jahren spielte die polnische Robert Prygel, Lucas Kadzhevych, Zbigniew Bartman, Maciej Muse, bolgarы Todor Alexiev, Teodor Todorov, Theodore Salparov, Plamen Konstantinov, Radoslav Arsov, Serben Alex Brdzhovich, Petar KRSMANOVI?A, Weiterlesen »

Maciej Muse: „Das war ein Sprung im tiefen Wasser“

Geschichte Maciej Muzaya in "Gazprom-Jugra", Alle Auftritte, auf eine Saison beschr?nkt. daher kakim! Pole wurde sofort der beste Torsch?tze der Super League und Aufmerksamkeit in ganz Europa angezogen hat, Volleyball. Vor einem Jahr, er war ein vielversprechender Spieler mit hervorragenden Daten, die Erinnerung, haupts?chlich, Magic Spiel in der Champions League gegen Kazan "Zenith". Surgut hat ihm eine Chance gegeben, zu sagen, Weiterlesen »

Vor vier Jahren, wir k?mpften f?r den CEV Cup

Gerade in diesen Tagen, vor vier Jahren, „Gazprom-Jugra“ wurde am Anfang seiner Karriere zu spielen,, sozusagen, - in dem CEV-Cup-Finale. 29 M?rz war das erste in Berlin gespielt Spiel, 2 April, die zweite Etappe in Surgut. Tasse, wir erinnern, unsere gewannen wir nicht - obwohl die Chancen daf?r waren. Aber im Fall Weiterlesen »