003-0

Neuigkeiten

Der Serbe Milan Katic ist dem Verein beigetreten

Volleyball-Club “Gazprom-Yugra” unterzeichnete einen Vertrag mit dem serbischen Volleyballspieler Milan Katic. Der Athlet ist bereits in Russland und wird morgen zum Team stoßen. Zu ihm 29 Jahre, In der vergangenen Saison spielte der Spieler für den Italiener Vero Volley Monza, spielte auch in der Türkei, Polen, Serbien. Bronzemedaillengewinner der Europameisterschaft 2017, Gewinner der World League-2016. Katich – dreimaliger Gewinner des serbischen Pokals, zweifacher Super-Bowl-Gewinner Weiterlesen »

Runde sechs: "Zenith"-Derby, Moskau gegen Belgorod, und andere Wunder

Die Prognose für die fünfte Runde zeigte sich, dass Vanga ungefähr von mir ist: hat in sieben Spielen sechs Sieger richtig vorhergesagt, aber auf dem Konto im Allgemeinen an der Kasse vorbei. Was wieder einmal bestätigt: Volleyball - Handlung, wo die Sterne zusammenlaufen und auseinanderlaufen, wo wohnt er, trotz allem, Intrigen. In der sechsten Runde gibt es Raum für Intrigen zum Herumtollen. In Ufa, z.B, Es wird heiß sein: Weiterlesen »

In der Gegenwart nachgegeben, in die Zukunft geschaut

"Torch": Grankin-Babkevich, Melnikov - Dikarev, Dineikin - Sivoschelez, Petrushov/Chanchikov Gazprom-Jugra: Ozhiganov - Alekseev, Piun - Ropavka, Makarenko-Botin, Kabeschow/Nagaets, als Konsequenz, die Angreifer scheiterten an schwierigen Bällen mit dem gegnerischen Block. Im Prinzip, das ist alles, was kann man über die Partei sagen. In ihrer zweiten Hälfte Raphael Weiterlesen »

Zur Fackel

Es ging nicht, Wie man sagt, und ein halbes Jahr, wenn wir in die fünfte Runde fliegen. Oder eher, Wir fahren nach Nowy Urengoi, wo im lokalen "Star" "Gazprom-Yugra" auf den Test "Fackel" wartet. Dieses Spiel kann als Gas-Derby mit einer Dehnung bezeichnet werden: noch sehr unterschiedliche Geschichten., Strukturen und sogar Existenzformen in Vereinen. Und für das kommende Spiel muss nichts künstlich erfunden werden, Weiterlesen »

Runde fünf: Intrigen verdrehen

ehrliches edles Wort, in die Prognose für die vierte Runde wollte ich schreiben, dass es an der Zeit ist, dass die Super League mit Sensationen erfreut. Aber wollen, Wie man sagt, harmlos, und die Sensationen sind rechtzeitig angekommen - in Krasnojarsk und, bis zu einem gewissen Grad, in Nowosibirsk und Moskau. obwohl, wenn du es herausfindest, Jede Empfindung hat ihre eigenen Muster. Peter ist einsatzbereit, Nowosibirsk ist stark in der Tiefe der Komposition und Weiterlesen »

Erster Sieg!

"Gazprom-Jugra": Ozhiganov-Alekseev, Piun-Ropavka, Makarenko-Botin, Kabeshov/Nagaets ASK: Tjuschkewitsch-Antonow, Anajew-Dowhan, Titich-Küche, Zelenkov Den ersten Saisonsieg errangen die Surgutianer praktisch ohne die Unterstützung der Diagonalen - Nikita Alekseev fühlte sich am Netz nicht wohl, Auch Rajab Shahbanmirzaev, der ihn ersetzte, spielte nicht sehr souverän.. Aber Vadim Ozhiganov schaffte es schließlich, die Teaminteraktionen zu kleben, und der Aufschlag flog ab - und Vadim Weiterlesen »

FRAGEN SIE SICH

Zuerst, Was fällt mir ein, wenn ich ASK erwähne - zwei beleidigende Niederlagen von Gazprom-Ugra in Surgut im Januar 2021 Jahr. Anschließend bestritt unsere Mannschaft eine Reihe von Heimspielen, wodurch sie eine ausreichende Anzahl von Punkten hätte erzielen können und müssen, in den Playoffs zu bleiben. Aber zuerst verloren wir gegen Nischni Nowgorod 13:15 ein Tie-Break, und am nächsten Tag sie Weiterlesen »

Runde vier: Die Super League nimmt Fahrt auf

Der Volleyballraum der PARI Superleague wird immer enger, das Novemberfenster für das Halbfinale des Russischen Pokals freimachen - für den Rest des Oktobers werden die Mannschaften jeweils drei Spiele bestreiten. Die vierte Runde der Russischen Meisterschaft eröffnet diesen Spurt und, es scheint mir, es wird heißer, als zu Beginn des Turniers. Unseres wartet auf gleich zwei Sparrings auf höchstem Niveau. Nach dem Kasaner "Zenith" werden sie nach Moskau kommen Weiterlesen »

Nach Nischnewartowsk: Zahlen und Impressionen

Wenn Emotionen kalt sind, Schauen wir uns die Statistiken des Spiels gegen Ugra-Samotlor an und vergleichen sie mit den Eindrücken des Spiels. Lass uns vom Herd tanzen, d.h. vom Nehmen: Hier sind die Zahlen ungefähr gleich, wodurch Sie den Fokus auf Prozentsätze verschieben können, im Angriff getroffen. so, die Zahlen sprechen, dass wir bei einem negativen Empfang besser gehandelt haben (40% Wirksamkeit gegen 28%), aber bequem verloren Weiterlesen »

Er sagt 2:0, aber den Sieg nicht verdient

Wenn im vorherigen Spiel mit Kuzbass Gazprom-Ugra nicht weniger als Kemerowo des Sieges würdig war, dann werden wir in Nischnewartowsk gewinnen, Hand aufs Herz, nicht verdient. Haben ihre Bälle nicht beendet, nutzte die Fehler des Gegners nicht voll aus, und dann schaukelten sie selbst die Wachen, позволив им поймать кураж. Im ersten Satz schwächte das Surgut-Team viele Angriffe mit einem Block ab, aber spielt sich chronisch ab Weiterlesen »