003-0
003-0
003-0
003-0
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil

Yukior in Adler

Während sich Gazprom-Ugra in seiner Heimat intensiv auf die Saison vorbereitet, Jugendliche von YUKIOR besuchten das Trainingslager für die Saisonvorbereitung in Sotschi. Die Jungs werden vom guten alten Stützpunkt „Jugend“ in Adler aufgenommen, wo viele Jahre die Hauptmannschaft die Vorsaison verbrachte.

An der Schwarzmeerküste ist keine Zeit zum Schwimmen und Sonnenbaden - Intensivkurse sind im Gange. Aufladen mit 6.45 zu 7.30, Erstes Training im Stadion, auf welche, ?brigens, Beteiligt ist auch die russische Leichtathletik-Nationalmannschaft. Zweite Trainingseinheit im Sand, und abends spielen junge Volleyballspieler auch Beachvolleyball-Jagd. Das Trainingslager in Adler dauert bis 17 August, Danach kehrt YUKIOR nach Surgut zurück, wo man sich weiter auf die Saison vorbereitet.

1 September beginnt das Schuljahr für Jugendliche in Chanty-Mansijsk, Daher wird auch auf Sportplätzen weiter gearbeitet, und im Unterricht. Und schon 24 Im September beginnt die Meisterschaft Russlands in der Jugend-Volleyball-Liga, YUKIOR wird für die ersten offiziellen Spiele nach Nowosibirsk reisen.

im Saal, dass es im Trainingslager keinen Kapitän Maxim Kirillov im Team gibt - aus sehr gutem Grund. Er ist auch Kapitän der russischen Jugendmannschaft und nimmt derzeit an einem Freundschaftsturnier in Serpukhov teil, wo er mit Kollegen aus China und den Hauptmannschaften von CSKA und Fakel spielen wird. Am Vorabend gewann die russische Jugendmannschaft das Turnier in Moskau, Gleichaltrige aus Weißrussland zu schlagen, sowie Juniorenmannschaften von Weißrussland und Russland.