Cuperliga
/
Jugendliga
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil
Schieberegler

Glückliches neues Jahr!

Ein unglaublich schwieriges Jahr für alle ist zu Ende gegangen.. Jahr, in dem die russische Meisterschaft nicht abgeschlossen wurde, Die Olympischen Spiele fanden nicht statt, und die aktuelle Meisterschaft findet praktisch ohne Zuschauer statt, hin und wieder über das Coronavirus stolpern. Was soll ich sagen?, Die Pandemie hat einen schweren Schlag versetzt, auch gegen Volleyball. Aber das Leben geht weiter!
In der Meisterschaft von Russland 2019/2020 Gazprom-Yugra belegte in der Vorrunde den neunten Platz, mit Dynamo Moskau nur ein Playoff-Spiel bestritten zu haben. Die neue Saison hinterließ auch ein Gefühl der Untertreibung - der erste Sieg kam am Silvesterabend.. Und sie wurde ein Vorbote davon, worauf wir alle hoffen: dass das neue Jahr 2021 das Jahr der Rückkehr sein wird. Rückkehr der Zuschauer zu den Tribünen, das Leben wieder normalisieren, Rückkehr unseres üblichen Spiels und Ergebnisse.

All das, kein Zweifel, wird sein.

Jetzt befindet sich "Gazprom-Yugra" im Stadium der Regeneration, startet neu, Löschen der Site für einen Neuanfang. Wir sehen, wie sich das Team von Spiel zu Spiel verwandelt, beginnt Führer zu beißen und erste Erfolge zu erzielen. Es ist ein harter Weg, aber das richtigste. die 2021 das Jahr, in dem wir mit erhobenem Kopf eintreten, mit dem Glauben an dich.

Herzlichen Glückwunsch an alle Surgutyans, Ugra Bürger, Frohes Neues Jahr für Gazprom-Yugra-Fans! ist er, kein Zweifel, wird besser sein als die vorherigen. danke für deine Unterstützung, für Geduld und Weisheit. Gemeinsam werden wir alle Hindernisse überwinden und stärker werden!

w?hlen Sie Ihre Sprache / Sprache ausw?hlen
РусскийEnglishPolskiБългарскиDeutschFrançaisItalianoEspañol