003-0
003-0
003-0
003-0
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil

Überraschungen von ASK-2

Die Finalspiele der 6. Runde der Russischen Meisterschaft in der Volleyball-Jugendliga fanden gestern und heute in Surgut statt, in dem eine Überraschung von Jugendlichen von ASK-2 präsentiert wurde.

8 Januar Nischni Nowgorod mit einem Score 3:1 schlagen die Besitzer der Site von YUKIOR auf Kosten der wütenden "Veteranen": diagonal Klimenko 2002 Geburtsjahr getippt 22 Punkte mit Effektivität im Angriff in 51%, und der Spiker Zelenov 2000 Geburtsjahr in seinem Vermögen eingetragen 19 Punkte (52% Effizienz in Angriff, 52% positive Aufnahme, zwei Asse). Surgutyans hatte ein gutes Spiel mit den zentralen Blockern Bessogonov (14 Punkte, 3 Block, 4 A, aber total 44% in Angriff) und Thebihin (9 Punkte, 2 Block, 1 A, 67% in Angriff), und der Anführer der Angriffe Skvortsov, obwohl er ein Tor erzielte 14 Punkte, war aber prozentual nicht so sinnvoll.

:

Einzelheiten

Datum Zeit Meisterschaft
08.01.2022 15:00 2022. MEISTERSCHAFT VON RUSSLAND. MEN. JUGENDLIGA

Ergebnisse

Mannschaft1234GENERAL.
ASK-2 (Nizhny Novgorod)222525253
YUKIOR (KhMAO-Yugra)252223211

Austragungsort

g. Surgut, str. Bystrinskaya, 18/4. SK "Prime Arena"

Im zweiten gestrigen Match der SSHOR kam "Samotlor" knapp von der Kasaner "Zenit-UOR" weg. Nach zwei Sets standen die Bewohner von Nischnewartowsk in Flammen 0:2, aber es geschafft, das Blatt des Spiels zu wenden. Beim Tie-Break war ihre Überlegenheit nicht mehr in Frage, 15:9. Und heute gingen die Überraschungen von ASK-2 weiter - SSHOR "Samotlor" konnte diesmal die verlorene Eröffnung nicht korrigieren, 25:18 zugunsten von Volzhan. Im zweiten und dritten Satz kämpften die Einwohner von Jugra verzweifelt, aber in der Bilanz zweimal verloren, 27:29 und 24:26. Ein trockener Sieg für das Team von Nischni Nowgorod brachte sie näher an die sechs besten Teams, und hier ist SSHOR "Samotlor", am Wahrscheinlichsten, wird die temporäre Führung in der Liga nicht halten können.

Im letzten Spiel der Runde besiegte YUKIOR Zenit-UOR 3:1. Einnahme des ersten Satzes ohne Widerstand (25:13), junge Einwohner von Surgut vorhersehbar entspannt und bezahlt (22:25). In Zukunft hat es Artem Khabibullin geschafft, die Schutzzauber wieder in Ordnung zu bringen, das beweisen zwei souverän gewonnene Spiele, 25:16 und 25:22. Diesmal spielte Ivan Skvortsov qualitativ, aufgespießt 17 Punkte im Angriff und erzielte ein paar Mal beim Aufschlag und Block. Außerdem spielte Konstantin Bessogonov viel zuverlässiger - 71% in Angriff, 2 blockieren und 3 A, Pavel Tebenikhin markiert mit fünf Blöcken, und Danil Voronchikhin bekam 14 Punkte im Angriff mit Effizienz 54%.

Am Ende der Runde verbuchte YUKIOR drei volle Siege, SSHOR "Samotlor" hat nach drei gewonnenen Spielen acht Punkte gesammelt, ASK-2 besiegt starke Gegner zweimal, und Bürger von Kasan verlassen Surgut mit einem Punkt aus Nischnevartovsk.

:

Einzelheiten

Datum Zeit Meisterschaft
09.01.2022 15:00 2022. MEISTERSCHAFT VON RUSSLAND. MEN. JUGENDLIGA

Ergebnisse

Mannschaft1234GENERAL.
YUKIOR (KhMAO-Yugra)252225253
Zenit-UOR (Kazan)132516221

Austragungsort

g. Surgut, str. Bystrinskaya, 18/4. SK "Prime Arena"