003-0
003-0
003-0
003-0
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil

Der Meisterkurs ging mit einem Knall los!»

Am vergangenen Samstag veranstaltete der Volleyballclub "Gazprom-Yugra" einen Meisterkurs mit Volleyballamateuren beim SC "Lokomotiv". Der Cheftrainer des Teams Anton Malyshev nahm am Demonstrationstraining teil, Trainer Maxim Troinin, Teamplayer Kirill Kostylenko und Yegor Yakutin.

Volleyball-Bewohner von Surgut nahmen an einem professionellen Warm-Up teil, Gruppenarbeit zur Technik des oberen und unteren Ganges. Der Meisterkurs beinhaltete auch eine theoretische und praktische Lektion zum Üben von Angriffsschlag und Aufschlag. Am Ende der Stunde wurde ein Wettbewerb für den geeignetsten Krug durchgeführt. Die Veranstaltung fand in einer lustigen und entspannten Atmosphäre statt, Fachleute erhielten eine Ladung positiver Emotionen, und Amateure haben sich auch nützliche praktische Fähigkeiten angeeignet, und konnten auch direkt mit den Spielern und Trainern der Super League-Mannschaft kommunizieren.

Gegen Ende erwartete die Gäste des Clubs eine angenehme Überraschung.: sie haben das Club-Outfit bekommen und am Foto teilgenommen- und Autogrammstunden mit Spielern. Die erste Erfahrung in dieser Saison war erfolgreich und Gazprom-Yugra verspricht, die Praxis der Kommunikation mit den Fans in verschiedenen Formaten fortzusetzen.