Cuperliga
/
Jugendliga
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil
Schieberegler

Tagged Beitr?ge: russische Meisterschaft

Wir sind wieder im Rennen

Dieses Wochenende haben wir ein drittes Doppelwochenende in Folge, in dem Gazprom-Yugra gute Chancen hat, Siege und Punkte wieder aufzufüllen. Aber es wird schwer. Und wenn es einfach war? Mit ASK war es definitiv nicht einfach - letzte Saison haben wir zweimal gegen Nischni Nowgorod verloren. vielleicht, Es ist Zeit, Schulden abzuzahlen. Seit einem Jahr im Lager unserer Rivalen Weiterlesen »

Mit der letzten Kraft

Am dramatischen Ende gelang es Gazprom-Yugra, das Spiel zu retten und verdientermaßen den fünften Sieg in den letzten sechs Spielen zu erringen. Und alles begann, genau wie vor einem Tag, von der Schaukel. Bei der Eröffnung führten die Gastgeber den größten Teil des Sets an, aber ließen sich an der Marke überholen 20:20. Melnikov gewann einen wichtigen Punkt mit einem kurzen Aufschlag (21:23) und die Kiefernkämpfer legten durch die Bemühungen von Alekseev und Biryukov den Druck auf Weiterlesen »

Auf den Wellen zum vierten Sieg

Das verschobene Spiel der sechsten Runde zwischen Gazprom-Yugra und Dynamo-LO verlief in Wellen - groß und nicht so. Zunächst starteten die Gegner in den ersten beiden Sätzen zwei Riesenwellen.: Debüt blieb bei den Gastgebern 25:19, und dann fügten die Gäste die Portion hinzu und nahmen das erste Tempo des Surgut, Spiegeln des Kontos 19:25. Im dritten Spiel die aufkommende Welle von Dynamo-LO nach dem Ass von Nikita Alekseev Weiterlesen »

Mission möglich

Dieses Wochenende ist es die Mission von Gazprom-Ugra, seine Gäste von Dynamo-LO in der Gesamtwertung zu schlagen. Um dies zu tun, müssen Sie die Kiefernkämpfer "nur" zweimal schlagen, Ein Sieg in zwei Spielen behält den Status Quo, Aber wir werden nicht einmal über Niederlagen sprechen. Diese Mission ist durchaus machbar, obwohl sicherlich schwierig - einfache Spiele, wie wir kürzlich mit gesehen haben Weiterlesen »

Harter Sieg

Gazprom-Yugra "nahm eine schwierige Rache von" Neftyanik "für die Niederlage am Tag zuvor. Zu Beginn des Kampfes wechselte Vladimir Vikulov den gestrigen Kader, Veröffentlichung an der Basis von Moroz und Panov. Pavel erhielt sofort drei Blöcke, aufgrund dessen, was die Eigentümer in Führung gingen, 6:3. Wenn die Bewohner von Surgut weniger Fehler beim Servieren machten, Die Lücke wäre sicherlich groß, aber sieben Punkte dem Gegner präsentiert und Weiterlesen »

Malte einen Thriller mit "Oilman"

Gazprom-Yugra "und" Neftyanik "im verschobenen Spiel der fünften Runde gaben einen echten Thriller. Die Besitzer verließen ihr Debütset, Am Set sauberer spielen und Pausen einlegen, weil man auf dem Block und zwei Assen von Rajab Shakhbanmirzaev spielt, 25:20. In der zweiten Charge fügte "Neftyanik" dem Futter merklich hinzu, und um Notprobleme zu lösen, hatten die Bewohner von Surgut nicht genug, jetzt schon Weiterlesen »

Januar definieren. Der erste Rivale ist "Oilman"

In den nächsten zwei Tagen, Sonntag und Montag, Gazprom-Yugra wird die erste von drei Heimpaarserien abhalten, in dem nicht ohne Grund erwartet wird, dringend benötigte Siege und Punkte zu holen. 10 und 11 Januar, unser Rivale ist der Debütant der Super League Orenburg "Oilman". Debütant ist ein bedingtes Konzept für dieses Team. "Oilman" hat kürzlich die höchste Volleyballwelt verlassen, ja und befehl Weiterlesen »

Ein klarer Sieg über "Belogorye"

Surgut gewinnt den Geschmack von Siegen zurück - diesmal ist "Belogorye" besiegt. Kann ich nicht sagen, dass die Gäste ein schlechtes Spiel hatten, Nur die Gastgeber waren vor allem im Teamplay objektiv stärker. Beim Debüt des Spiels erklärte Gazprom-Yugra fast sofort seine Überlegenheit, klammere dich an den Angriffsblock "Belogoria" und spiele Episoden zu ihren Gunsten aus. Nelly rannte in Chereiskys Block - 13:9. Samoilenko Weiterlesen »

w?hlen Sie Ihre Sprache / Sprache ausw?hlen
РусскийEnglishPolskiБългарскиDeutschFrançaisItalianoEspañol