003-0
003-0
003-0
003-0
vorheriger Pfeil
n?chster Pfeil

Kirill Kostylenko verlässt Surgut

Der Volleyballverein "Gazprom-Jugra" und der Spieler Kirill Kostylenko haben im gegenseitigen Einvernehmen die Zusammenarbeit eingestellt. Kirill spielte drei volle Spielzeiten in Surgut, war Mannschaftskapitän. In diesem Herbst war Kostylenko verletzt und erholte sich lange, Das Team wartete darauf, dass er zur Baustelle zurückkehrte. Kirill wurde im letzten Spiel gegen Orenburg Neftyanik eingewechselt, aber offensichtlich, dass Kirill nicht viel Spielzeit mit der aktuellen Spielerlinie haben wird.

Der Klub und der Spieler einigten sich darauf, den Vertrag aufzulösen, weiter machen. Wir danken Kirill Kostylenko herzlich für sein Spiel und Können, Hingabe und menschliche Qualitäten, für den Einsatz für das Team und die Jahre im Verein.


Kirill, in Surgut sind Sie immer ein gern gesehener Gast!