003-0

Kuba weg

Die Jugendmannschaft von Russland U19 bei der WM in Teheran hat die Gruppenphase erfolgreich abgeschlossen, nach vier Siegen in vier Spielen, und 30 August in 1/8 das Finale besiegt die kubanische Nationalmannschaft 3:0 (25:19; 25:18; 25:17). Surgutyan Maxim Kirillov erschien am Ende des dritten Satzes auf dem Platz und schaffte es, einen Punkt mit einem Block zu erzielen. Auf diese Weise, Unser Team hat es unter die acht besten Teams der Welt geschafft, morgen kämpfen die Jungs um einen Platz unter den Vieren.